News

Menu

Kanutour vom 09.08.2015

Veröffentlicht von Robin Roeder (robin) am Aug 27 2015
News >>

Am 9.8. 2015 unternahm der Bezirk 05 eine Kanutour mit anschließendem Grillen.

Die Kanutour startete mit einer Kraftübung, da wir die Dreier-Kanus zum Wupperufer tragen mussten. Nach den Einweisungen des Veranstalters wurden untereinander kleine Wetten abgeschlossen, welches Boot zuerst kentern würde. Viele waren sich bei diesem Thema einig.

 Der Start war recht holperig und gelang bei manchen nicht direkt. Doch nach kurzer Zeit des Eingewöhnens paddelte die Jugend des Bezirkes 05 dem Tourenführer wie eine Entenfamilie hinterher. Bis kurz vor der Pause klappte alles super, doch dann kenterte das Boot, auf das viele zuvor gewettet hatten. Ja, auch ich saß darin. Nach  dieser kleinen Pause ging die Fahrt weiter. Die vorderen Schiffe hatten sich eine Wasserschlacht geleistet, sodass man die Leute, die gekentert waren und die, die eine Wasserschlacht gemacht hatten, nicht mehr unterscheiden konnte.

 Schließlich fuhren wir nach Balken zum stärkenden Grillen. Hier noch einmal ein großes Danke, dass wir Euer Schützenhaus benutzen durften. Glücklicherweise hatten schon fleißige Helfer den Grill angezündet, sodass wir nach einer kurzen und erfolgreichen Runde Minigolf essen konnten.

 Mir persönlich hat der Tag viel Spaß gemacht und ich möchte mich bei allen bedanken die dies möglich gemacht haben, besonders unserem stellvertretenden Bezirksjugendleiter Robin Röder.

 

Marina Rebien, Bezirksjugendsprecherin

 

 

 

Zuletzt geändert am: Aug 27 2015 um 15:01:52

Zurück